Aufbaukurs „Gruppenführung“

Ihr werdet in Theorie und Praxis mit den Grundelementen der Gruppenführung und deren Zusammenwirken vertraut gemacht.

Beschreibung
Nach Abschluss des Kurses solltet ihr

  • die Grundelemente der Gruppenführung kennen
  • Erfahrungen über deren Zusammenwirken innerhalb der Tauchgruppe besitzen
  • Gruppenmitglieder einschätzen können
  • auf die Gruppenmitglieder eingehen können
  • die Kommunikation innerhalb von Tauchgruppen sicherstellen können
  • Tauchgruppen über und unter Wasser absichern können
  • die Aufgaben der Sicherungsgruppe kennen

Termin
WE 29. – 30. August 2020, Beginn jeweils 9:30 Uhr

Ort
Hohendeicher See (Samstag) & Hemmoor (Sonntag)

Zielgruppe
Alle Taucher (m/w), die zur Erlangung des VDST ** diesen AK nachweisen müssen. Ebenso Taucher (m/w), die diesen Kurs als Weiterbildung sehen.

Voraussetzungen
min. DTSA* oder äquivalent, Versicherungsnachweis, gültige TTU, mindestens 15 geloggte Tauchgänge

Anmeldezeitraum
ab sofort, bis zum 14. August 2020 per Email

Kosten
€ 35,- incl. Brevetierung (Einkleber) und Material, soweit erforderlich. Nicht enthalten sind Verpflegung und Kosten der jeweiligen Anreise.

Leistungen
Teilnahmemöglichkeit an Theorie und 4 Tauchgängen

Teilnehmer
min. 4 bis max. 8 Personen

Wichtig
Bitte zum Kurs mitbringen:
  • vollständige kaltwassertaugliche Tauchausrüstung inkl. DTG
  • ausreichender Kälteschutz (Anzug, Haube, Handschuhe)
  • Computer / Kompass; Lampe
  • Tauchpass / Brevet
  • gültige Tauchtauglichkeitsuntersuchung

Ausrichter
DUC Hamburg e.V., Lothar Apke TL**

Anmeldung
lothar.apke@duc-hamburg.de

Datenschutz

Für die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung der erforderlichen personenbezogenen Daten und das Recht auf Widerruf, gelten die Datenschutzerklärungen des DUC Hamburg e.V. und des VDST e.V. in der jeweiligen gültigen Fassung. Diese sind unter www.duc-hamburg.de und www.vdst.de einzusehen.

Ausschreibung als pdf
Ausschreibung Aufbaukurs Gruppenführung 2020 NEU

Menü